Monatsarchiv: Mai 2012

Zwangsneurotische Ideologisierung

„Während Europa an unterschiedlichen Verschuldungskulturen zugrunde geht, flüchten sich seine Politiker in das Hirngespinst von der Angleichung der Lebensverhältnisse.“

Reinhard Mohr
in der bisher besten Analyse der Europakrise

Quelle:
http://www.welt.de/kultur/literarischewelt/article106392061/Die-Euro-Utopie-ist-zur-blossen-Ideologie-verkommen.html

 

Advertisements

Wir haben längst eine Energieplanwirtschaft

„Die Energiewende ist der größte Eingriff in die Wertschöpfungskette der deutschen Industrie, den es je gegeben hat“

Werner Wenning
E.ON-Aufsichtsratsvorsitzender

Quelle:
http://www.welt.de/politik/deutschland/article106381020/Oekologische-Energiewende-ist-nur-Wunschdenken.html

 

Ach ja, die Bereicherung …

„Eine kurdischstämmige Journalistin wirft mit Nazisprech um sich, ein afro-deutscher Moderator laboriert an einem Judenknacks  und ein ehrpussliger Denunziant mit afrikanischen Wurzeln lässt die Polizei wegen  der Schilderung einer  Puppe ermitteln – die Behauptung, Menschen mit Migrationshintergrund würden unsere Gesellschaft bereichern, muss angesichts dieser Vorfälle wohl  ernsthaft in Zweifel gezogen werden. “

Lalibertine

Quelle:
http://fdogblog.wordpress.com/2012/05/26/flachgewichste-emporungskarikaturen/#more-7432

Lob des Andersdenkenden

„Die argumentativ geführte Kontroverse mit dem Andersdenkenden, so sehr sein Auftreten auch manchmal – aus unserer eigenen menschlichen Schwäche heraus – als Zumutung und persönliche Kränkung empfunden werden mag, ist das Lebenselixier, das den Geist lebendig hält. “

Gérard Bökenkamp

Quelle:
http://ef-magazin.de/2012/05/25/3537-meinungsvielfalt-ein-hoch-auf-den-andersdenkenden

 

Sozialistische Definition von Gerechtigkeit

„Frankreichs Präsident träumt vom Leben in der Hängematte aus deutschem Steuergeld. “

Florian Eder

Quelle:
http://www.welt.de/debatte/kommentare/article106373137/Hollande-bringt-das-Fundament-Europas-ins-Wanken.html

 

Hauptsache sozial!

„Jeder, der noch so unzeitgemäß verantwortungsvoll ist, morgens aufzustehen, um mindestens acht Stunden Leistung zu erbringen für einen Lohn, der dann vom Staat zu großen Teilen abgepumpt wird, um es in den riesigen Sozialkessel zu schütten, von dem aus u.a. die Typen in der sozialen Hängematte und diejenigen Zuwanderer durchgefüttert werden, die es auf Ausbeutung der Sozialsysteme geradezu anlegen, muss sich ganz schön verarscht vorkommen. “

Michael Stürzenberger

Quelle:
http://www.pi-news.net/2012/05/sozialhilfe-missbrauch-von-bulgarischen-roma/#more-255396

 

Die Geister, die sie riefen

„Die Abgabe von Haushaltskompetenzen an eine europäische Regierung in Verbindung mit hohen Ausgleichszahlungen zwischen den Staaten und mit einer gemeinsamen Schuldenverwaltung würde innerhalb der EU zu politischen Spannungen führen, die so groß sind, dass nicht nur der Euro, sondern die ganze Europäische Union daran zerbrechen würde.“

Prof. Dr. Kai Konrad
Geschäftsführender Direktor am Max-Planck-Institut für Steuerrecht und Öffentliche Finanzen

Quelle:
http://wirtschaftlichefreiheit.de/wordpress/?p=8306